Ehrungen 2016

Wir ehrten 2016 folgende Mitglieder: Uwe Förster (von links), Sven Förster, Klaus Förster, Declan Mbu, Irmgard Cassel, Jürgen Nothnagel, Marc Meyer. Ihnen gratulierte die zweite Vorsitzende Katja Geschwandner. Foto: Inka Schudrowitz
 
Bei der Jahresversammlung des TV Gut Heil Barum im Clubraum der Turnhalle wurde die zweite Vereinsvorsitzende Katja Geschwandner erneut gewählt. Weitere Wiederwahlen gab es für Schriftführer Sven Förster und Uwe Rieger als zweiten Kassenprüfer. Auf Antrag des Kassenprüfers Marc Meyer wurde dem gesamten Vorstand von der Versammlung Entlastung erteilt.

Für langjährige Mitgliedschaft wurden elf Mitglieder geehrt. Für 50 Jahre wurden Helmut Aldag, Klaus Förster, Uwe Förster und Rolf Kirsch geehrt, für 40 Jahre Marc Meyer. Weiterhin wurden für 25 Jahre Irmgard Cassel, Sven Förster, Carina Meyer, Jürgen Nothnagel und Christiane Wächter und für 10 Jahre Karin Riedel geehrt. Als Dank wurden den Mitgliedern Ehrenurkunden und Vereinsgeschenke überreicht. Zusätzlich wurde Declan Mbu als Jugendregionsmeister geehrt und erhielt vom Verein eine Eintrittskarte für die Sparkassen-Open in Braunschweig.

Der Mitgliederschwund hat sich durch die Auflösung der Handball-B-Jugend weiter fortgesetzt, die Mitgliederzahl liegt derzeit bei 217. Im vergangenen Jahr hatte der Verein 230 Mitglieder. Somit bleibt für Kinder und Jugendliche nur noch Tennis.