Aktuelles März 2019

von inka Schudrowitz

Kalender Tanz in den Mai 2019

von inka Schudrowitz

Tanz in den Mai 2019

von inka Schudrowitz

Jahreshauptversammlung 2019

Barum, 21.03.2019

Bei der Jahreshauptversammlung des TV Gut Heil Barum im Clubraum der Turnhalle haben sich der erste Vorsitzende und auch der Geschäftsführer nach langjähriger Tätigkeit nicht erneut zur Wahl aufgestellt. Beide Ämter sind daher vorerst nicht besetzt. Der Verein besteht derzeit zum größten Teil aus den Mitgliedern der Sparten Tennis und Gymnastik. Unter diesen Mitgliedern werden nun Ehrenamtliche gesucht, die bereit sind, die Ämter wahrzunehmen. Als Schriftführerin wurde Inka Brandes gewählt und als Kassenwartin Nicole Ritter. Marc Meyer wurde als zweiter Kassenprüfer wiedergewählt. Bei allen Wahlen herrschte Einstimmigkeit in der Versammlung und die Gewählten nahmen die Wahl an. Auf Antrag des ersten Kassenprüfers Uwe Rieger wurde dem gesamten Vorstand von der Versammlung Entlastung erteilt.

Für langjährige Mitgliedschaft wurden insgesamt 15 Mitglieder geehrt. Für 65 Jahre wurden Wolfgang Ansorge und Siegfried Schrank geehrt, für 60 Jahre Dolores Kirsch, für 50 Jahre Thea Scharf und für 40 Jahre Sascha Niemz. Die Urkunde für die 25-jährige Mitgliedschaft erhielten Carolina Dunker, Beate Förster, Eike Förster, Margitta Goldbach, Jan Gromen, Simone Gromen, Andrea Lukas, Jannike Lukas und Tim Malecki. Als Dank wurden den Mitgliedern neben Ehrenurkunden kleine Vereinsgeschenke überreicht.

Dem Abwärtstrend bei den Mitgliedern von 2017 zu 2018 konnte entgegengewirkt werden. Am 31.12.2018 waren 208 Personen Mitglied beim TV GH Barum. Dies entspricht einem Zuwachs von 25 Mitgliedern gegenüber 2017. Ein besonderer Dank hierfür gilt Sascha Niemz, der durch sein Engagement in der Tennissparte besonders Kinder und Jugendliche in den Verein bringt.

Rückblickend auf 2018 bedankt sich der erste Vorsitzende Gunnar Dunker zunächst bei allen Mitgliedern, die den Verein im vergangenen Jahr unterstützt haben.

Im vergangenen Jahr wurde im August ein Dorffest organisiert, das gut angenommen wurde.

Der wöchentliche Yogaabend wird aufgrund der guten Beteiligung auch 2019 fortgesetzt.

Im Dezember 2019 findet in Barum ein Weihnachtsmarkt statt.

Weiterlesen …