JHV 2017

Barum, 23.03.2017

Bei der Jahreshauptversammlung des TV Gut Heil Barum im Clubraum der Turnhalle wurde der erste Vereinsvorsitzende Gunnar Dunker erneut gewählt. Weitere Wiederwahlen gab es für Thomas Malecki als Geschäftsführer, Katrin Hanne als Kassenwart und Marc Meyer als zweiten Kassenprüfer. Bei allen Wahlen herrschte Einstimmigkeit in der Versammlung und die Gewählten nahmen die Wahl an. Auf Meyers Antrag wurde dem gesamten Vorstand von der Versammlung Entlastung erteilt.

Für langjährige Mitgliedschaft wurden insgesamt 8 Mitglieder geehrt. Für 60 Jahre wurde Dietmar Scharf geehrt sowie für 50 Jahre Karsten Wächter. Weiterhin wurden für 40 Jahre Barbara Hofmeister und für 25 Jahre Sylvia Cichon, Richard Czaban, Andreas Gabriel, Till Goldbach, Jasmin Schudrowitz und Matthias Weber geehrt. Die Urkunde für die 10-jährige Mitgliedschaft erhielten Tobias, Nicole und Linus Ritter sowie Gerhard Brandes und Alina Voigt. Als Dank wurden den Mitgliedern neben Ehrenurkunden kleine Vereinsgeschenke überreicht. Weitere Präsente erhielten Carlotta Bethke für besondere sportliche Leistungen im Tennis sowie Günter Scharf und Karl-Heinz Fliege für ihre langjährige Tätigkeit im Vorstand der Tennissparte als Vorsitzender und Sportwart.

Der Abwärtstrend bei den Mitgliedern konnte nicht gestoppt, aber verlangsamt werden. Am 31.12.2016 waren 207 Personen Mitglied beim TV GH Barum. Dies entspricht einem Verlust von 10 Mitgliedern gegenüber 2015. Als neues sportliches Angebot wird ein Yoga-Schnupperkurs stattfinden, der bei entsprechender Belegung verlängert wird.

Rückblickend auf 2016 bedankt sich der erste Vorsitzende zunächst bei allen Mitgliedern, die den Verein im vergangenen Jahr unterstützt haben.

Im vergangenen Jahr wurde die Renovierung der Heizungsanlage mit Hilfe diverser Zuschüsse vorgenommen. Nach aufwändiger Suche nach einem geeigneten Lieferanten und einigen Optimierungen läuft das Heizungssystem nun wieder ohne größere Vorkommnisse.

Zurück